Weißenhof-Turnier in Stuttgart: Michael Stich (Deutschland) schreibt Autogramme

Weißenhof Tournament in Stuttgart Michael Stitch Germany writes Autographs

Zu selten am Limit gespielt, Michael Stich?

Er war Nummer zwei der Welt, gewann Wimbledon und den Davis Cup. Trotzdem stand er immer im Schatten von Boris Becker. Oder etwa nicht, Michael Stich? Interview: Andreas Bock      Foto: Phillip Gätz Michael Stich, der ehemalige Weltranglistenerste Jim Courier sagte: „Wenn alle Spieler an ihrer Leistungsgrenze spielen, dann ist Stich der beste.“ Haben Sie zu selten am Limit gespielt? Natürlich hätte ich gerne ein paar … Zu selten am Limit gespielt, Michael Stich? weiterlesen

_KIT7670

Reiß Dich am Riemen

Der Deutschlandachter ist ein nationales Heiligtum. Die besten Ruderer des Landes geben dafür alles auf – selbst Freundschaften Text: Michael Prieler     Fotos: Nikita Teryoshin Dem deutschen Rudersport geht es wie dem Titanenwurz. Die größte Blume der Welt offenbart nur alle paar Jahre ihre skurrile Schönheit. Während die eigensinnige Exotenpflanze sich dabei aber nicht einmal an einen bestimmten Rhythmus halten will, lässt sich nach der Blütezeit … Reiß Dich am Riemen weiterlesen

Ulli Wegner-8

„Ich hatte Schiss, mich zu blamieren“

Der Herr der Ringe. NoSports-Kolumnist, Boxtrainer Ulli Wegner, über die großen Fragen des Sports Ulli Wegner, die Laufsaison hat begonnen. Die Joggingschuhe schon geschnürt? Junger Freund, ich bin Rentner und habe in den letzten Jahren ein bisschen zugelegt, da muss ich nicht am ersten Frühlingstag gleich losrennen. Aber für eine Grundlagenausdauer ist regelmäßiges Laufen unerlässlich. Ein Boxer, dem die fehlt, regeneriert zu langsam und hält … „Ich hatte Schiss, mich zu blamieren“ weiterlesen

DSC_7937

Gewinne VIP-Paket für Tour de France

Krombacher o,0% und NoSports laden ein zum Grand Départ: Gewinnen Sie VIP-Tickets für den Start der Tour de France in Düsseldorf! Zum ersten Mal seit 30 Jahren findet die erste Etappe der Tour de France wieder in Deutschland statt – und zwei unserer Leser können dieses historische Ereignis aus nächster Nähe erleben! Wir verlosen gemeinsam mit Krombacher o,0% ein VIP-Paket, in dem nicht nur Anreise … Gewinne VIP-Paket für Tour de France weiterlesen

_RAW6887__RZ_Online

Siegen oder sterben

Mit 45 Jahren läuft Claudia Pechstein noch konstant auf Weltklasseniveau. Ihr Rechtsstreit mit den Sportverbänden motiviert sie zu immer neuen Höchstleistungen Text: Tim Jürgens       Foto: Kike Als Claudia Pechstein im Februar bei der Eisschnelllauf-WM in Gangneung die Halle betrat, schaute sie zuerst nach oben. Dahin, wo die Lichter sind. Die Berlinerin hat in ihrem Leben gelernt, wie wichtig es ist, den Kopf oben zu behalten. … Siegen oder sterben weiterlesen

HIGHRES_Wrestling_ARGB_16

Vom Bordstein zur Skyline

Früher prügelte sich Erkan Sulcani auf Berliner Straßen. Heute nennt er sich Cash Money Erkan und träumt von einer Wrestling-Karriere in den USA Text: Andreas Bock      Foto: Jens-Hendrik Kuiper Zuerst dachte er, es sei nur der Schweiß. Er wischte sich über die Stirn und blickte auf seinen Handrücken. Dann wurde ihm schwindelig. Das Blut lief über sein Gesicht, und auf dem Boden bildete sich eine … Vom Bordstein zur Skyline weiterlesen

Tischtennisprofi Timo Boll für no sports, fotografiert in Düsseldorf am 16.03.2017

„Im Alter hört das Zittern auf“

Mit 36 Jahren hat Timo Boll den Anschluss zur Tischtennis-Weltspitze ein wenig verloren. Bei der Weltmeisterschaft in Düsseldorf will er es nun noch einmal wissen. Das große Interview mit dem Tischtennis-Superstar Interview: Tim Jürgens                 Foto: Hannes Ross   Timo Boll, der chinesische Weltklassespieler Zhang Jike sagt: „Die Tischtennisplatte ist ein Kampfort.“ Wie sehen Sie das? So martialisch würde ich es nicht ausdrücken, aber natürlich ist … „Im Alter hört das Zittern auf“ weiterlesen

nosports-squash-holtgreve-710_RZ_Online

Weltklasse unbekannt

Simon Rösner gehört seit Jahren zu den besten Squashspielern der Welt. Trotzdem fliegt er in Deutschland unter dem Radar. So lebt es sich als Ausnahmeathlet in einer Randsportart Auf dem Weg zu seiner elften deutschen Meisterschaft in Folge muss Simon Rösner, der beste Squashspieler, den dieses Land je gesehen hat, erst mal an einem Hund vorbei. Einem Golden Retriever, der den schmalen Gang zwischen Zuschauern … Weltklasse unbekannt weiterlesen

Bildnummer: 00293576  Datum: 09.09.1994  Copyright: imago/Norbert Schmidt
Steffi Graf (Deutschland) - Vorhand; Stefanie, Vdia, quer, Netz, Einsatz, Vogelperspektive, oben US Open 1994, Grand Slam, WTA-Tour, Hartplatz, Hardcourt, Hartplatztennis, Hartplatzturnier New York Flushing Meadow Dynamik,  Tennis Damen Einzel USA Einzelbild Aktion Personen

Platz 5: Steffi Graf

Ein hochkarätige Jury stimmte für die neue Ausgabe von NoSports über die 100 größten Sportlerinnen und Sportler aller Zeiten ab. Auf Platz 5: Tennisspielerin Steffi Graf Als seine Tochter acht Jahre alt wurde, beschloss Peter Graf, seinen Beruf als Versicherungskaufmann und Gebrauchtwagenhändler aufzugeben. Stattdessen kümmerte er sich in den folgenden Jahrzehnten um die Tenniskarriere der Tochter. Steffi Graf hatte mit vier Jahren ihren ersten Tennisschläger … Platz 5: Steffi Graf weiterlesen

GROSS Michael Olympiasieger in Los Angeles über 100m Schmetterling Olympische Sommerspiele 1984 in Los Angeles Sport Schwimmen Aktion PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxSWExNORxDENxFINxONLY

Big Michael Olympic medalists in Los Angeles above 100m Butterfly Olympic Summer Games 1984 in Los Angeles Sports Swimming Action shot

„Wontorra flogen die Unterlagen weg“

Wie ein Albatros schwebte Michael Groß über die Wasseroberfläche, brach Rekorde am Fließband und prägte das Image des intellektuellen Schwimmers. Das große Karriereinterview mit dem Schwimmer – jetzt in der neuen Ausgabe von NoSports Michael Groß, welche Wassertemperatur ist ideal zum Gewinnen? Die Temperatur bei Schwimmwettkämpfen ist vorgeschrieben: 26,5 Grad. Auch der Härtegrad und Salzgehalt muss den Bestimmungen entsprechen. Das heißt, als Jörg Wontorra Sie … „Wontorra flogen die Unterlagen weg“ weiterlesen