John McEnroe of the USA and Bjorn Borg of Sweden before the start of the Mens Singles Final at the Wimbledon Lawn Tennis Championships held in London, England during July 1981. John McEnroe won the match. (Photo by Bob Thomas/Getty Images).

Der Schöne & das Biest

Vergesst Roger Federer gegen Rafael Nadal. Das größte Epos des Tennis schrieben John McEnroe und Björn Borg. Dabei haben sie es nie zu Ende erzählt Text: Andreas Bock Der letzte Schlag ist ein Rückhandreturn. Björn Borg trifft ihn nicht gut, der Ball fliegt zu hoch über das Netz. John McEnroe könnte ihn mit einem Volley zurückschmettern, aber er entscheidet sich für ein leises Ende; auf … Der Schöne & das Biest weiterlesen

NOS_6_Webseite_Bilder7

Amore mio, Monza

Wenn im September der Große Preis von Italien im Autodromo Nazionale di Monza ausgefahren wird, ist die Formel 1 am Ort ihrer spektakulärsten Momente und größten Tragödien Text: Philipp Köster Seit 1922 wurde auf der Rennstrecke inmitten des Königlichen Parks der Kleinstadt Monza der Gran Premio d’Italia ausgetragen. Und seit 1950 die Formel 1 aus der Taufe gehoben wurde, machte der Automobilzirkus nur ein einziges … Amore mio, Monza weiterlesen

Bildschirmfoto 2017-08-14 um 16.10.03

„Wir kämpfen um den Rest“

Drei Spitzenfunktionäre von Teamsportarten diskutieren ihre Probleme, im Schatten des Fußballs die Popularität ihrer Disziplinen Wolfgang Brenscheidt, Generalsekretär des Deutschen Basketball Bundes sagt: „Frustrierend, dass bei Öffentlich-Rechtlichen kein Interesse an der Basketball-EM bestand“ Mark Schober, Generalsekretär des Deutschen Handball Bundes sagt: „Im Handball fehlt uns schlicht die kritische Masse, um absolute Superstars zu entwickeln“ Franz Reindl, Präsident des Deutschen Eishockey Bundes sagt: „Fußball findet auf … „Wir kämpfen um den Rest“ weiterlesen

20170726_NYY_NS-4614

Damn Yankees

Die Titelgeschichte der neuen Ausgabe von NoSports: Jeder kennt den Namen, jeder kennt das Logo, jeder weiß, dass es um einen Mythos geht. Dabei rennt der größte Klub der Welt dem Erfolg schon erstaunlich lange hinterher. Vielleicht bald nicht mehr  Text: Uli Hesse Aaron Judge schultert den Holzschläger, und für einen Moment wird es still im Yankee Stadium. Gut, richtig still ist es in einem … Damn Yankees weiterlesen

443717

9,58

Die Geschichte des 100-Meter-Laufs zerfällt in zwei Teile: in die Zeit vor Usain Bolt und die danach. Mit dem Jamaikaner begann eine neue Zeitrechnung im Sprint. Bei der WM in London tritt er nun das letzte Mal an – danach lässt er die Welt mit seinem Fabelrekord zurück Text: Tim Jürgens Als das Ende in Sichtweite kommt, wird er plötzlich sentimental. Der Mann, der sogar … 9,58 weiterlesen

Tour_Cover

Jetzt neu: NoSports Ausgabe #5

Mit Buttermilch über die Berge! Wenn am 1. Juli die Tour de France mit einem Einzelzeitfahren durch die Düsseldorfer Innenstadt startet, dann ist das Peloton nicht nur auf der Jagd nach Etappensiegen und Punkten fürs Gesamtklassement, sondern auch unterwegs als Werbetreibende in eigener Sache. „Le grand boucle“ hat richtig schlechte Jahre hinter sich. Gleich reihenweise wurden Sieger aus dem Verkehr gezogen, weil sie sich an … Jetzt neu: NoSports Ausgabe #5 weiterlesen

(c)RicardoPintolwww.rspinto.com

Nur Fliegen ist schöner

Beim 35. America’s Cup vor Bermuda trifft der uralte Menschheitstraum, die Weltmeere zu beherrschen, auf die Sehnsucht, schwerelos durch Raum und Zeit zu gleiten. Ein Trainingsbesuch beim Titelverteidiger Text: Tim Jürgens Irgendetwas stimmt nicht. Die Gäste an Deck der „Zara“, die es sich mit einem Drink gemütlich gemacht haben, beschleicht ein komisches Gefühl. Eine lautlose, tonnenschwere Bewegung, gefolgt von einem Zischeln, versetzt die Ausflugsgesellschaft im … Nur Fliegen ist schöner weiterlesen

Apr 3, 2017; Augusta, GA, USA; Dustin Johnson walks up the 13th fairway with the Hogan Bridge (in the background) during a practice round at The Masters at Augusta National GC. Mandatory Credit: Rob Schumacher-USA TODAY Sports *** Please Use Credit from Credit Field ***

Der Katastrophenspieler

US-Golfer Dustin Johnson soff, nahm Drogen und ließ kein Fettnäpfchen aus. Dann traf er die Tochter von Eishockey-Legende Wayne Gretzky und wurde der beste Profi der Welt Text: Petra Himmel Da steht er auf der Driving Range von Augusta National und grübelt: über seinen Schwung, seinen Rücken, diese verfluchte Situation. Er, Dustin Johnson, ist der haushohe Favorit der US Masters 2017. Er führt die Weltrangliste … Der Katastrophenspieler weiterlesen

Hockey , Yvonne Frank, Hammburg

Last Woman Standing

Torhüter sind ein Mysterium des Sports. Mit Paraden und Fehlern können sie Spiele ganz allein entscheiden. Ein Sprichwort sagt: Der Torwart hat einen an der Klatsche. Ist da was dran? NoSports sprach mit Deutschlands bester Hockey-Torhüterin Yvonne Frank Interview: Zita Zengerling Yvonne Frank, Sie sind ordentlich eingepackt. Geht Ihnen Ihre Ausrüstung auf die Nerven? Eine Mitspielerin hat erst gestern zu mir gesagt: „Bei dir hat … Last Woman Standing weiterlesen

Germany's Simon Geschke rides in a breakaway during the 161 km seventeenth stage of the 102nd edition of the Tour de France cycling race on July 22, 2015, between Digne-les-Bains and Pra Loup, southeastern France.  AFP PHOTO / ERIC FEFERBERG        (Photo credit should read ERIC FEFERBERG/AFP/Getty Images)

„In neue Schmerzbereiche vorstoßen“

Simon Geschke ist einer der besten deutschen Radrennfahrer. Chancen auf den Gesamtsieg bei der Tour de France hat er nicht, doch er freut sich wie verrückt auf das Frankreich-Abenteuer. Ein Auszug aus dem großen Interview in der neuen Ausgabe von NoSports Interview: Tim Jürgens Simon Geschke, was muss ein Fahrer mitbringen, der bei der Tour de France an den Start geht? Neben einer robusten Physis … „In neue Schmerzbereiche vorstoßen“ weiterlesen