NOS_7_Webseite_Bilder8

Kleiner Hund, was nun?

Vorbei die Zeiten, als der Mops nur ein Gemütlichkeitshund war. Jetzt muss er auch sprinten. Mopsrennen sind der neue Trend. Ein Stadionbesuch Text: Moritz Herrmann Erste Erkenntnis: Der Mops sieht immer aus, als würde er hadern, das macht ihn liebenswert. Ein an der Welt verzweifelnder Zwerg. Die Stirn in tausend Falten gelegt, dazu glasige Augen, als habe er gerade erst wieder geweint, weil alles schlimm … Kleiner Hund, was nun? weiterlesen

NOS_7_Webseite_Bilder3

Kampf der Geschlechter

Im Sommer 1973 triumphierte Billie Jean King im Schaukampf gegen den ehemaligen Weltranglistenersten Bobby Riggs. Ein kleiner Sieg für die Tennis-Göttin, ein großer für die Frauenbewegung Auch ein schlechter Ruf braucht eine sorgfältige Pflege. Dachte sich John McEnroe, als er bei der Präsentation seiner Autobiografie im Juni 2017 mal wieder einen raushaute. „Serena Williams ist die beste Spielerin der Geschichte“, sprach der ergraute Tennis-Rüpel, „aber … Kampf der Geschlechter weiterlesen

NOS_7_Webseite_Bilder7

„Pferde sind wie Kinder“

Isabell Werth ist die beste Dressurreiterin aller Zeiten. Auch nach 30 Jahren im Spitzensport sammelt sie weiter fleißig Titel. Zeit, für ein ausführliches Interview mit NoSports Isabell Werth, ein verbreitetes Sternzeichen unter Boxweltmeistern ist Steinbock. Wie ist das in Ihrer Sportart? Bei uns geht es nicht, mit dem Kopf durch die Wand zu wollen, wenn Sie darauf hinauswollen. In meinem Sport ist es viel wichtiger, … „Pferde sind wie Kinder“ weiterlesen

NOS_7_Webseite_Bilder9

Ein Traum in Grün & Gold

Kein Investor, kein Konsortium: Die Green Bay Packers sind das einzige Franchise Amerikas, das seinen Mitgliedern gehört. Und diese tragen ihre Liebe zu den Packers gerne zur Schau Ein bisschen Geduld muss mitbringen, wer sich bei den Green Bay Packers um eine Dauerkarte bewirbt. Ungefähr tausend Jahre, so die grobe Schätzung, würde es nämlich dauern, die aktuelle Liste der Aspiranten auf ein Saisonticket des NFL-Klubs … Ein Traum in Grün & Gold weiterlesen

NOS_7_Webseite_Bilder2

Uuuund: Action!

Wenn in den Sechzigern die Bowlingbahnen am Abend für Freizeitspieler schlossen, begann für die Ganoven New Yorks das wahre Spiel: Action Bowling! Text: Robyn Schmidt Iggy Russo bowlte um sein Leben. Der letzte Wurf des Spiels stand kurz bevor: Ein Spare, und er würde das Match gewinnen. Ein Wurf, den er normalerweise im Schlaf beherrschte. In jener Nacht irgendwann in den Sechzigern jedoch hatte er … Uuuund: Action! weiterlesen

Basketball EM 1993 - Finale -Deutschland- Russland 71:70 - Henrik Rödl. | Verwendung weltweit

„Ein Lauf wie 1993 ist jederzeit wieder möglich!“

Im Herbst steigt Henrik Rödl vom Co-Trainer zum Chefcoach der Basketball-Nationalmannschaft auf. Sein größter Triumph als Aktiver: der EM-Titel 1993. Er muss es also wissen: Was braucht die DBB-Auswahl, um erneut Europameister zu werden? Protokoll: Thilo Neumann Eine Europameisterschaft entscheidet sich in wenigen, kurzen Augenblicken. Als Team musst du in diesen Momenten bereit sein. Und genau das waren wir 1993. Wir waren wahrscheinlich nicht die … „Ein Lauf wie 1993 ist jederzeit wieder möglich!“ weiterlesen

NOS_6_Webseite_Bilder

NoSports Ausgabe # 6

Ein Stier und ein Gentlemen Eddy Merckx gegen Luis Ocaña, Muhammad Ali gegen Joe Frazier, Heike Drechsler gegen Jackie Joyner-Kersee – die Sportgeschichte ist voller epischer Duelle um den Platz an der Spitze. Diese Zweikämpfe kannten keine Platzierungen, sondern nur Sieger und Besiegte. Und natürlich umwaberten zahllose Klischees die Athleten. Merckx, der unerbittliche Kannibale. Ocaña, das tragische Opfer. Oder Frazier, der Smokin’ Joe, der Volldampf-Boxer. … NoSports Ausgabe # 6 weiterlesen

Olympische Sommerspiele 1972,Ulrike MEYFARTH,Hochsprung,sitzt nach OIlympiasieg gluecklich und fassungslos auf dem Rasen des Olympiastadions,QF [ Rechtehinweis: picture-alliance / Sven Simon ]

„Eben noch ein Mädchen, jetzt weltberühmt“

1972 wurde sie sensationell Olympiasiegerin im Hochsprung. 1984 wiederholte sie den Triumph. Ulrike Nasse-Meyfarth über ihre Triumphe und den großen Kampf dazwischen Interview: Uli Hesse + Philipp Köster Ulrike Meyfarth, am 4. September 1972 um 19.05 Uhr änderte sich Ihr Leben. Vorher war ich ein junges Mädchen aus Wesseling bei Köln, hinterher war ich weltberühmt. Sie waren völlig unerwartet Olympiasiegerin im Hochsprung geworden, als Newcomerin. … „Eben noch ein Mädchen, jetzt weltberühmt“ weiterlesen

John McEnroe of the USA and Bjorn Borg of Sweden before the start of the Mens Singles Final at the Wimbledon Lawn Tennis Championships held in London, England during July 1981. John McEnroe won the match. (Photo by Bob Thomas/Getty Images).

Der Schöne & das Biest

Vergesst Roger Federer gegen Rafael Nadal. Das größte Epos des Tennis schrieben John McEnroe und Björn Borg. Dabei haben sie es nie zu Ende erzählt Text: Andreas Bock Der letzte Schlag ist ein Rückhandreturn. Björn Borg trifft ihn nicht gut, der Ball fliegt zu hoch über das Netz. John McEnroe könnte ihn mit einem Volley zurückschmettern, aber er entscheidet sich für ein leises Ende; auf … Der Schöne & das Biest weiterlesen

NOS_6_Webseite_Bilder7

Amore mio, Monza

Wenn im September der Große Preis von Italien im Autodromo Nazionale di Monza ausgefahren wird, ist die Formel 1 am Ort ihrer spektakulärsten Momente und größten Tragödien Text: Philipp Köster Seit 1922 wurde auf der Rennstrecke inmitten des Königlichen Parks der Kleinstadt Monza der Gran Premio d’Italia ausgetragen. Und seit 1950 die Formel 1 aus der Taufe gehoben wurde, machte der Automobilzirkus nur ein einziges … Amore mio, Monza weiterlesen