NOS_10_Webseite_Bilder_

NoSports#10

Die Klasse von 2018 Kann ja keiner ahnen. In der letzten NoSports-Ausgabe warfen wir einen leicht melancholischen Blick zurück auf den größten Triumph des deutschen Eishockeys der letzten Jahrzehnte, die Bronzemedaille bei Olympia 1976, und zitierten die Landshuter Legende Alois Schloder, der sich arg wunderte, dass noch ­immer so viel über damals geschrieben wird, in Ermangelung neuer Erfolge. Seit dem 25. Februar jedoch muss nicht … NoSports#10 weiterlesen

NoS_9_Cover_Webseite

Jetzt neu: NoSports#9

Wunder gibt es immer wieder! Heutzutage sind Sportreporter schnell mit hysterischen Superlativen zur Hand. Irre, Wahnsinn, Sensation! Was sich 1976 bei den Olympischen Spielen in Innsbruck zutrug, war hingegen wirklich ein kleines Wunder. Denn die als krasser Außenseiter angereiste deutsche Mannschaft gewann Bronze. Nicht Finnland, nicht die USA, sondern die Mannschaft von Xaver Unsinn. Systematisch hatte der Bundestrainer seiner Mannschaft die notwendige internationale Härte beigebracht, … Jetzt neu: NoSports#9 weiterlesen

NOS_6_Webseite_Bilder

NoSports Ausgabe # 6

Ein Stier und ein Gentlemen Eddy Merckx gegen Luis Ocaña, Muhammad Ali gegen Joe Frazier, Heike Drechsler gegen Jackie Joyner-Kersee – die Sportgeschichte ist voller epischer Duelle um den Platz an der Spitze. Diese Zweikämpfe kannten keine Platzierungen, sondern nur Sieger und Besiegte. Und natürlich umwaberten zahllose Klischees die Athleten. Merckx, der unerbittliche Kannibale. Ocaña, das tragische Opfer. Oder Frazier, der Smokin’ Joe, der Volldampf-Boxer. … NoSports Ausgabe # 6 weiterlesen