Weißenhof-Turnier in Stuttgart: Michael Stich (Deutschland) schreibt Autogramme

Weißenhof Tournament in Stuttgart Michael Stitch Germany writes Autographs

Zu selten am Limit gespielt, Michael Stich?

Er war Nummer zwei der Welt, gewann Wimbledon und den Davis Cup. Trotzdem stand er immer im Schatten von Boris Becker. Oder etwa nicht, Michael Stich? Interview: Andreas Bock      Foto: Phillip Gätz Michael Stich, der ehemalige Weltranglistenerste Jim Courier sagte: „Wenn alle Spieler an ihrer Leistungsgrenze spielen, dann ist Stich der beste.“ Haben Sie zu selten am Limit gespielt? Natürlich hätte ich gerne ein paar … Zu selten am Limit gespielt, Michael Stich? weiterlesen

Bildnummer: 00293576  Datum: 09.09.1994  Copyright: imago/Norbert Schmidt
Steffi Graf (Deutschland) - Vorhand; Stefanie, Vdia, quer, Netz, Einsatz, Vogelperspektive, oben US Open 1994, Grand Slam, WTA-Tour, Hartplatz, Hardcourt, Hartplatztennis, Hartplatzturnier New York Flushing Meadow Dynamik,  Tennis Damen Einzel USA Einzelbild Aktion Personen

Platz 5: Steffi Graf

Ein hochkarätige Jury stimmte für die neue Ausgabe von NoSports über die 100 größten Sportlerinnen und Sportler aller Zeiten ab. Auf Platz 5: Tennisspielerin Steffi Graf Als seine Tochter acht Jahre alt wurde, beschloss Peter Graf, seinen Beruf als Versicherungskaufmann und Gebrauchtwagenhändler aufzugeben. Stattdessen kümmerte er sich in den folgenden Jahrzehnten um die Tenniskarriere der Tochter. Steffi Graf hatte mit vier Jahren ihren ersten Tennisschläger … Platz 5: Steffi Graf weiterlesen

NOSPORTS_BORIS_BECKER_01_0422

Der Spieler

Als Trainer von Novak Djokovic macht Boris Becker endlich wieder das, wofür ihn die Welt einst liebte: gewinnen. Das Porträt eines Mannes, der seiner Bestimmung folgt Text: Tim Jürgens            Foto: Julian Baumann Boris Becker sitzt auf der Besuchertribüne von Court 2 im Monte Carlo Country Club. Die Sitzschalen um ihn herum sind leer. Auf dem Sandplatz spielt der Russe Teimuras Gabaschwili gegen Jiří Veselý aus … Der Spieler weiterlesen

boris_becker

„Ich bin nachts gerne unterwegs“

Die Tennis-Saison 2016 ist vorbei. Novak Djokovic überwintert erstmals seit Boris Becker ihn als Trainer übernahm nicht auf Platz 1 der Weltrangliste. Im Frühling traf “NoSports” die deutsche Tennis-Ikone zum großen Interview, um mit ihm über seinen Job beim serbischen Ausnahmespieler zu sprechen, über seine Leidenschaft für Poker und darüber, was Steffi Graf und ihn unterscheidet. Interview: Tim Jürgens       Fotos: Julian Baumann Boris Becker, ist … „Ich bin nachts gerne unterwegs“ weiterlesen